# Türkei

Der EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen, Johannes Hahn, gibt am 17.05.2016 in Pristina, Kosovo, eine Pressekonferenz. (zu dpa:"EU-Kommissar zur Türkei: Eine Charmeoffensive reicht nicht aus" vom 12.01.2018) Foto: Valdrin Xhemaj/EPA/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Der EU-Kommissar für Europäische Nachb […]

EU-Kommissar: Forderungen zu Türkei-Hilfe sind «unmöglich und falsch»

Deutschland und die Türkei rücken trotz Spannungen wieder näher zusammen. Ist das auch ein Signal für die EU? Der zuständige EU-Kommissar fordert, den unschönen Tatsachen ins Auge zu blicken - und daraus Konsequenzen zu ziehen.
Die Fahnen von Rumänien (2.v.r) und Bulgarien (2.v.l) wehen am 25.04.2005 in Sofia (Bulgarien) neben Flaggen der EU. Bulgarien übernimmt unter seiner Staatsdevise «Einigkeit macht stark» am 1. Januar 2018 erstmals den halbjährlichen EU-Ratsvorsitz. Foto: epa Vassil Donev/EPA/dpa
Die Fahnen von Rumänien (2.v.r) und Bul […]

Balkanland Bulgarien übernimmt 2018 die EU-Ratspräsidentschaft

Bulgarien übernimmt unter seiner Staatsdevise «Einigkeit macht stark» am 1. Januar 2018 erstmals den halbjährlichen EU-Ratsvorsitz.
Das Portrait des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan auf einem Wahlplakat der Allianz Deutscher Demokraten (ADD) in Köln (Nordrhein-Westfalen). Foto: Henning Kaiser/dpa
Das Portrait des türkischen Präsidente […]

Erdogan und die Bundestagswahl: Wie stimmen die Deutsch-Türken ab?

Mitten im deutschen Bundestagswahlkampf ruft der türkische Präsident Erdogan dazu auf, nicht für CDU, SPD und Grüne zu stimmen. Stößt das auf Resonanz bei den türkischstämmigen Wählern?
Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz kommt in Berlin in den Fernsehstudios in Adlershof an. Hier findet am Abend das TV-Duell mit Bundeskanzlerin Merkel (CDU) und Herausforderer Schulz (SPD) statt. Foto: Michael Kappeler/dpa
Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schu […]

Schulz für Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

Jetzt ist sie wieder da, die Debatte über ein Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Auslöser ist die Festnahme zweier weiterer Deutscher im Urlaubsort Antalya.

Der EU-Türkei-Flüchtlingspakt

Ankara – Die enge Zusammenarbeit der Europäischen Union (EU) mit der Türkei in der Flüchtlingspolitik ist neben der Abschottung der Balkanroute ein Grund dafür, dass derzeit vergleichsweise wenige Menschen nach West- und Mitteleuropa kommen. Die EU hat im März 2016 mit der Türkei einen sogenannten Flüchtlingspakt geschlossen. Im Zentrum steht ein Tauschhandel. Die EU darf […]
  • 1
  • 2