# Stahleinfuhren

ILLUSTRATION - 05.02.2009, Hamburg: Eine Hand hält ein Etikett mit der Aufschrift «Made in U.S.A.». (zu dpa «EU-Länder einig: Vergeltungszölle auf US-Produkte sollen kommen» vom 14.06.2018)
ILLUSTRATION - 05.02.2009, Hamburg: Eine […]

EU-Länder einig: Vergeltungszölle auf US-Produkte sollen kommen

Die EU schlägt im Handelskonflikt mit den USA zurück - und zwar geschlossen. Alle EU-Staaten haben den Gegenmaßnahmen gegen Trumps Stahl- und Aluminiumzölle zugestimmt. Jetzt könnte es ziemlich schnell gehen.
30.09.2017, Nordrhein-Westfalen, Duisburg: Der Stahlabstich im Hüttenwerk Krupp Mannesmann (HKM) beleuchtet die Wolken über Duisburg. Unternehmen aus den EU-Ländern müssen künftig Strafzölle auf Exporte von Stahl und Aluminium in die USA zahlen. (zu dpa «USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium gegen EU-Länder» vom 31.05.2018)
30.09.2017, Nordrhein-Westfalen, Duisbur […]

Streit um Strafzölle: USA gegen den Rest der Welt

Seltenes Zerwürfnis im Lager der G7. Vor dem nahenden Gipfel der Staats- und Regierungschefs machen die die Finanzminister ihrem US-Kollegen in Kanada klar: Das mit den Strafzöllen, das geht so nicht.
ARCHIV - 06.11.2014, Niedersachsen, Salzgitter: Die Silhouette eines Stahlarbeiters zeichnet sich im Werk der Salzgitter AG vor einer glühenden Bramme ab. US-Präsident Trump gewährt den EU-Staaten einen weiteren Aufschub bei den US-Einfuhrzöllen auf Stahl und Aluminium bis 01.06.2016.
ARCHIV - 06.11.2014, Niedersachsen, Salz […]

Schonfrist, zweiter Teil – Strafzölle frühestens im Juni

Der Zollstreit zwischen Washington und Brüssel geht in die Verlängerung. Donald Trump gewährte den Europäern doch noch eine weitere Schonfrist. Nun dürften die Drähte weiter heiß laufen.