# Politik

Flüchtlinge gehen an der deutsch-österreichischen Grenze während eines Schneeschauers nach Deutschland. Foto: Armin Weigel/dpa/Archiv
Flüchtlinge gehen an der deutsch-öster […]

EU-Staaten wollen im kommenden Jahr gut 30 000 Flüchtlinge umsiedeln

In Absprache mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk sollen mit dem EU-Resettlement-Programm im kommenden Jahr vor allem Menschen aus der Türkei, dem Libanon, Jordanien und Ländern am Mittelmeer umgesiedelt werden.
ARCHIV - 11.01.2017, Brandenburg, Potsdam: Bunte Trinkhalme aus Plastik, aufgenommen in einem Glas. (zu dpa: "Plastik ade: Was bedeutet der Abschied vom Einwegstrohhalm?") Foto: Ralf Hirschberger/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 11.01.2017, Brandenburg, Potsda […]

Plastik ade: Was bedeutet der Abschied vom Einwegstrohhalm?

Plastik-Strohhalme sieht man beim Kindergeburtstag, in der Cocktailbar oder am Strand. Aber zumindest in der EU ist damit bald Schluss. Was für Alternativen gibt es?
ARCHIV - Das Europäische Parlament in Straßburg, Frankreich, stimmt am 14.09.2016 über eine nicht-bindende Resolution ab nach der Debatte über die jüngsten Entwicklungen in Polen. Das EU-Parlament wählt am 17.01.2017 einen neuen Präsidenten. Foto: Patrick Seeger/epa/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Das Europäische Parlament in […]

Das Europäische Parlament: eine politische Landkarte

Pro-Europäer, Anti-Europäer, Linke, Rechte: Mit Hilfe dieser Grafik finden Sie heraus, wo welche Fraktion und welche Partei im Europaparlament politisch verortet ist.
ARCHIV - 09.11.2018, Finnland, Helsinki: Lotta Backlund, TV-Produzentin und Mutter einer neunjährigen Tochter, sitzt im Café «Engel» und spricht über Europa. (zu dpa-Story "Auf einen Kaffee mit Europa:" vom 21.02.2019) Foto: Henri Vogt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 09.11.2018, Finnland, Helsinki: […]

Auf einen Kaffee mit Europa: Wie finden Sie eigentlich die EU?

Ende Mai ist Europawahl. EU-Politiker sprechen von Schicksalstagen. Aber wie sehen das Bürger und Bürgerinnen? Eine schwierige Geschichte von Verständnis, Unverständnis und Missverständnissen - aufgezeichnet an den Grenzen und im Zentrum der Union.
26.01.2019, Venezuela, Caracas: Zahlreiche Demonstranten heben die Hand zur Unterstützung des selbst ernannten Interimspräsidenten Guaido bei einer Kundgebung der Opposition in der venezolanischen Hauptstadt. Guaido, der mit seiner Selbsternennung Staatschef Maduro offen herausgefordert hat und gleich von mehreren Regierungen als Interimspräsidenten anerkannt wurde, kündigte für die kommenden Tage einen Aktionsplan an. Foto: Rafael Hernandez/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
26.01.2019, Venezuela, Caracas: Zahlreic […]

Europäer stellen Venezuelas Präsidenten Maduro vor die Wahl

In der eskalierenden Staatskrise in Venezuela erhöht Europa den Druck: Wenn der autoritäre Machthaber bis zum kommenden Wochenende keine Neuwahlen ausruft, wollen mehrere EU-Staaten seinen Gegenspieler als Interimspräsidenten anerkennen.
Maros Sefcovic, Vizepräsident der EU-Kommission, spricht während einer Pressekonferenz. Sefcovic hat Kreisen zufolge Interesse an der Spitzenkandidatur der Sozialdemokraten (S&D) bei der Europawahl 2019. Foto: Soeren Stache/dpa
Maros Sefcovic, Vizepräsident der EU-Ko […]

Sefcovic will 2019 EU-Kommissionspräsident werden

Gut acht Monate vor der Europawahl bringen sich die Bewerber in Stellung. Bis zur internen Entscheidung in den Parteien im Spätherbst könnte es aber noch einige Überraschungen geben.
04.08.2018, Spanien, Malaga: Migranten, die aus einem Beiboot im Mittelmeer gerettet wurden, stehen nach ihrer Ankunft auf einem Rettungsboot im Hafen von Malaga. Mitglieder der spanischen Seeverkehrssicherheit retteten insgesamt 180 Migranten aus dem Alboran Meer und brachten sie in den Hafen von Malaga, wo sie vom spanischen Roten Kreuz versorgt wurden. Foto: Jesus Merida/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
04.08.2018, Spanien, Malaga: Migranten […]

EU-Kommission konkretisiert Europas schärfere Asylpolitik

Seit Jahren ist die Migrationspolitik der EU festgefahren. Zuletzt konnten sich die Staats- und Regierungschefs nur noch auf eine deutliche Verschärfung einigen. Nun legt die EU-Kommission Details dazu vor.
09.09.2018, Schweden, Stockholm: Jimmie Akesson, Vorsitzender der rechtspopulistischen Schwedendemokraten, feiert auf der Wahlparty seiner Partei. Die Schwedendemokraten haben sich zu den großen Gewinnern der Wahl in Schweden erklärt. Foto: Antti Aimo-Koivisto/dpa
09.09.2018, Schweden, Stockholm: Jimmie […]

Polit-Thriller in Schweden – Rechtsruck schwächer als befürchtet

Die Rechtspopulisten haben ein historisch gutes Ergebnis eingefahren. Ansonsten ist wenig klar nach der Wahl in Schweden. Bis die Regierung steht, könnten lange Wochen vergehen.