# Handelsabkommen

ARCHIV - 04.10.2017, Großbritannien, Manchester: Die britische Premierministerin Theresa May geht am letzten Tag des Parteitags der britischen Konservativen auf die Bühne. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 04.10.2017, Großbritannien, Ma […]

Streit um Brexit-Pläne: Theresa May will nicht nachgeben

Die britische Regierungschefin gibt sich trotz Drucks von innen und außen unnachgiebig im Streit um ihre Brexit-Pläne. Die Labour-Partei hält sich derweil die Option für ein neues Referendum offen.
23.06.2015, Berlin: Blick durch eine vom Regen benetzte Autoscheibe auf eine britische Fahne vor dem Schloss Bellevue. (zu dpa «Dominic Raab soll neuer Brexit-Minister werden» vom 09.07.2018)
23.06.2015, Berlin: Blick durch eine vom […]

Brexit-Verhandlungen: EU-Unterhändler zeigt May rote Linien auf

Der Vertrag über den EU-Austritt von Großbritannien soll bis Oktober stehen. Doch die Verhandlungen kommen nicht voran. Gerade die Zollvereinbarungen sind für die Europäische Union nicht akzeptabel.
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spricht bei einer Pressekonferenz. Der Handelsstreit zwischen den USA und den Europäern droht trotz monatelanger Verhandlungen zu eskalieren. Die Trump-Regierung macht ernst und brummt Unternehmen aus der EU Strafzölle auf.
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Jun […]

Trump verhängt Strafzölle – Europa kündigt Gegenmaßnahmen an

Ist das der Auftakt zu einem Handelskrieg? Nach der jüngsten Entscheidung von US-Präsident Trump bleibt den Europäern nur der Befehl zum Gegenschlag. Zumindest dann, wenn sie nicht das Gesicht verlieren wollen.
ARCHIV - EU-Fahnen wehen am 27.08.2012 vor der EU-Kommission in Brüssel. (Effekt durch Verwendung eines Spezialobjektivs) (zu dpa "Weil spricht in Brüssel über Brexit-Verhandlungen" vom 20.02.2018) Foto: Thierry Monasse/dpa +++(c) dpa - Bildfunk++ +
ARCHIV - EU-Fahnen wehen am 27.08.2012 v […]

Fast alle Waren ohne Zoll: EU und Mexiko schmieden neuen Handelspakt

Nach den protektionistischen Tönen aus den USA rückt die EU mit alten Handelspartnern näher zusammen, in diesem Fall Mexiko. Es soll auch ein politisches Signal sein. Die deutsche Wirtschaft hört dies passend zur Hannover Messe gern.
29.01.2018, Belgien, Brüssel: Michel Barnier, Beauftragter der EU-Kommission für die Brexit-Verhandlungen, kommt zu einem Treffen des EU-Ministerrats. Die 27 bleibenden EU-Länder haben ihre Ziele für die nächste Etappe der Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien beschlossen. Demnach bietet die Europäische Union dem Vereinigten Königreich nach dem EU-Austritt eine Übergangsperiode an. (zu dpa: «EU einig über Ziele für die nächste Brexit-Etappe» vom 29.01.2018) Foto: Wiktor Dabkowski/ZUMA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
29.01.2018, Belgien, Brüssel: Michel B […]

EU einig bei harter Linie gegen Großbritannien

Großbritannien hat eine Übergangsphase nach dem EU-Austritt 2019 vorgeschlagen, um Chaos für Bürger und Unternehmen zu vermeiden. Könnt ihr haben, sagt die EU, aber zu unseren Bedingungen.