# export

ARCHIV - 11.05.2015, Belgien, Brüssel: EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström spricht bei einer Pressekonferenz. Die EU weitet ein bei der Welthandelsorganisation (WTO) laufendes Klageverfahren gegen von China erzwungene Technologietransfers aus. (zu dpa «Erzwungene Technologietransfers: EU weitet Klage gegen China aus» vom 20.12.2018) Foto: Stephanie Lecocq/EPA/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 11.05.2015, Belgien, Brüssel: […]

WTO gibt grünes Licht für US-Strafzölle gegen EU-Staaten

Die USA verhängen wegen rechtswidriger Subventionen für Airbus Strafzölle auf EU-Einfuhren in Milliardenhöhe. Betroffen sind aber nicht nur Flugzeuge.
11.01.2019, Großbritannien, Southampton: Autos des Herstellers Honda warten auf einem Parkplatz am Hafen darauf für den Export verladen zu werden. Foto: Andrew Matthews/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
11.01.2019, Großbritannien, Southampton […]

Eurozone steigert Überschuss im Außenhandel

Laut einer aktuellen Meldung des Statistikamtes Eurostat stieg der saisonbereinigte Überschuss der Ausfuhren über die Einfuhren gegenüber Oktober um 1,6 Milliarden.
Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) spricht bei der Eröffnung der Konferenz «The Hamburg Summit - China meets Europe» in der Handelskammer Hamburg. Die weltweiten wirtschaftlichen Verflechtungen gehören zu den Hauptthemen der Konferenz, die bereits zum achten Mal in der Handelskammer veranstaltet wird. Foto: Christian Charisius/dpa
Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schr […]

Neue Seidenstraße soll Asien und Europa enger zusammenbringen

Manchmal ist bei einer Konferenz interessant, über welche Themen nicht gesprochen wird. Die Strafzölle von US-Präsident Donald Trump spielten beim Dialog zwischen Europa und China nur eine Nebenrolle. Die Partner besinnen sich auf ihre eigenen Stärken.
ARCHIV - 09.03.2018, Niedersachsen, Emden: Audi Fahrzeuge des Volkswagen Konzerns werden im Hafen von Emden verschifft. Die EU-Kommission schlägt den USA die Abschaffung aller Autozölle beider Seiten im Rahmen eines Handelsabkommens vor. (zu dpa «EU schlägt USA Abschaffung von Autozöllen auf beiden Seiten vor» vom 30.08.2018) Foto: Jörg Sarbach/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 09.03.2018, Niedersachsen, Emde […]

EU schlägt USA Abschaffung von Autozöllen auf beiden Seiten vor

Mitte Juli vereinbarten USA und EU, über die Abschaffung aller Zölle auf Industriegüter zu reden - mit Ausnahme von Autos. Die EU wäre zu mehr bereit, sagt die zuständige Kommissarin.
Eine Europafahne weht vor dem Europäischen Parlament in Straßburg, Frankreich. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa +++ dpa-Bildfunk +++/Archiv
Eine Europafahne weht vor dem Europäisc […]

Trump lobt Einigung mit EU – schwere Vorwürfe gegen China

US-Präsident Trump läuft bei der Wiedereröffnung eines Stahlwerkes zu großer Form auf. Er lobt EU-Kommissionspräsident Juncker fast überschwänglich. Dann warnt er China, Soja-Produzenten in den USA zu mobben.
12.06.2017, Bremen, Bremerhaven: Neuwagen von Mercedes-Benz stehen am auf einem Autoterminal zur Verschiffung bereit. Der weltweite Handelsstreit um die Sonderzölle von Präsident Trump auf Importe in die USA eskaliert weiter. Foto: Ingo Wagner/dpa
12.06.2017, Bremen, Bremerhaven: Neuwage […]

EU: US-Autozölle würden Milliardenschaden in den USA verursachen

US-Präsident Trump lässt wenig Zweifel daran, dass er Zusatzzölle auf importierte Autos will - vor allem auf Luxuswagen aus Deutschland. Doch das könnte sich als Bumerang erweisen, meint die EU.
Eine Europaflagge weht am 06.07.2015 auf dem Dach des Deutschen Bundestages, dem Reichstagsgebäude, in Berlin vor dunklen Wolken. Nach dem deutlichen "Nein" der Griechen zu den Sparvorgaben der internationalen Geldgeber steuert die EU auf neue Gespräche zur Lösung der Schuldenkrise zu. Bundeskanzlerin Merkel will am Montagabend in Paris mit dem französischen Präsidenten Hollande über die Konsequenzen aus dem griechischem Referendum beraten. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Eine Europaflagge weht am 06.07.2015 auf […]

Am Scheideweg: Was Deutschland an Europa hat

Zerbricht Europa? Die Regierungskrise in Deutschland ist bedrohlich, aber Europa driftet nicht nur beim Thema Flüchtlinge auseinander. Überall haben Rechtspopulisten und EU-Kritiker Zulauf. Dabei bleiben die vielen Vorteile der Union außer Acht - gerade in Deutschland.
04.05.2017, Nordrhein-Westfalen, Grevenbroich: Eine Rolle Aluminium liegt am Ende einer über mehrere Etagen laufende Aluminiumblech-Produktionsstraße der Firma Hydro in einem Korb. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Archiv
04.05.2017, Nordrhein-Westfalen, Grevenb […]

Sorge vor weltweitem Handelskonflikt – Trump: «Einfach zu gewinnen»

Wieder löst der US-Präsident Empörung aus. Seine Ankündigung von Strafzöllen auch auf Stahlimporte wird weltweit kritisiert. Die Gegenreaktion der EU könnte schon bald folgen.