# Deutschland

Fahndungsfotos des im Zusammenhang mit dem Terroranschlag von Berlin gesuchten Tunesiers Anis Amri hängen am 22.12.2016 an der Tür der Weihnachtsmarktwache in Frankfurt am Main (Hessen). Foto: Arne Dedert/dpa/Archiv
Fahndungsfotos des im Zusammenhang mit d […]

Das Ende eines Attentäters – «Sie dachten nicht an Amri»

Das Ende von Anis Amri hat nicht nur das Leben zweier italienischer Polizisten verändert. Es machte auch etwas mit den Menschen in einem Land, das bislang vom Terror verschont blieb.
Tatjana Vossel, Mitarbeitern des Zentrums für Gesundheitswirtschaft GewiNet, demonstriert am 28.11.2017 im Design Center der Hochschule in Hannover (Niedersachsen) ein System für das Bewegungstraining von Patienten unter Einsatz einer VR-Brille. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Tatjana Vossel, Mitarbeitern des Zentrum […]

Digitalisierung wird als Chance und Bedrohung empfunden

Die Digitalisierung hält Einzug in die deutsche Wirtschaft - fast jeder zweite Beschäftigte ist betroffen. Die meisten Unternehmen fordern mehr Tempo, viele Arbeitnehmer fürchten um ihre Jobs.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, M) steht zwischen dem FDP Bundesvorsitzenden Christian Lindner und Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag in einer Verhandlungspause bei den Sondierungsverhandlungen zwischen CDU, CSU, FDP und Bündnis90/Die Grünen in der Deutschen Parlamentarische Gesellschaft in Berlin. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archiv
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU, M) s […]

Deutschland ist nicht Jamaika

Die Liberalen lassen nach gut vier Wochen die Jamaika-Sondierungen in Berlin platzen. Die ohnehin angeschlagene deutsche Kanzlerin steht in Zeiten von Krisen in Europa mit leeren Händen da.
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Kind schaukelt am 03.02.2010 vor einem Hochhaus in Meschenich bei Köln (Nordrhein-Westfalen). Die Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht am 13.03.2015 in Gütersloh (Nordrhein-Westfalen) eine Studie zur Auswirkung von Armut auf Kinder im Kita-Alter. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa (zu dpa "Studie: Kinderarmut alarmierend - Hilfen für Familien nicht passgenau" vom 10.05.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Kind schauke […]

Studie: Soziale Ungerechtigkeiten in der EU nehmen tendenziell ab

Wie gerecht geht es in der EU zu? Nach einer neuen Studie der Bertelsmann-Stiftung verbessert sich die Situation tendenziell. Doch es gibt gewaltige Unterschiede zwischen den Nord- und Südländern.
Im ausgetrockneten Flussbett der Elbe in einem Hafenbecken bei Pirna (Sachsen) wächst eine kleine Pflanze in den Rissen der trockenen Erde. Die UN-Weltklimakonferenz findet vom 06. bis 17. November 2017 in Bonn unter der Präsidentschaft des Inselstaats Fidschi statt. Bei dem Gipfel arbeiten die Mitgliedsstaaten an konkreten Konzepten, um die Erderwärmung auf unter 2 Grad zu begrenzen. Foto: Arno Burgi/dpa
Im ausgetrockneten Flussbett der Elbe in […]

Am Puls des Klimawandels

Der Mensch hat Windkrafträder aufgestellt, Solarzellen auf die Dächer geschraubt, und manch' einer isst weniger Fleisch. Doch all das reicht nicht, um den Klimawandel abzuwenden.