# Deutschland

ARCHIV - Eine Schneise der Verwüstung ist am 20.12.2016 auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin zu sehen, nachdem der Attentäter Anis Amri mit einem Lastwagen über den Platz gerast war.
ARCHIV - Eine Schneise der Verwüstung i […]

«Das Schlimme ist die Ohnmacht» – Die Deutschen und die Terrorangst

Das ungute Gefühl auf Festivals, in Bus und Bahn, in Menschenmengen: Der Terror hat Europa in den vergangenen Jahren erreicht. Das nagt auch am Sicherheitsgefühl der Deutschen.
Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz kommt in Berlin in den Fernsehstudios in Adlershof an. Hier findet am Abend das TV-Duell mit Bundeskanzlerin Merkel (CDU) und Herausforderer Schulz (SPD) statt. Foto: Michael Kappeler/dpa
Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schu […]

Schulz für Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

Jetzt ist sie wieder da, die Debatte über ein Ende der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Auslöser ist die Festnahme zweier weiterer Deutscher im Urlaubsort Antalya.
Migraten aus Afrika stehen am 05.04.2017 im Schlafsaal eines Flüchtlingslagers nahe Tripolis (Libyen). Auf ihrem Weg nach Europa wurden sie auf dem Mittelmeer von der libyschen Küstenwache gestoppt und anschließend in das Lager gebracht. Foto: Simon Kremer/dpa
Migraten aus Afrika stehen am 05.04.2017 […]

Europäer wollen Alternativen zur Flucht über das Mittelmeer schaffen

Damit weniger Menschen die Überfahrt über das Mittelmeer wagen, will Europa enger mit afrikanischen Ländern zusammenarbeiten.
Wahlplakate für die Bundestagswahl am 24. September von CDU mit Spitzenkandidatin und Bundeskanzlerin Angela Merkel (r) und SPD mit Spitzenkandidat Martin Schulz in Berlin. Foto: Britta Pedersen/dpa
Wahlplakate für die Bundestagswahl am 2 […]

Schulz contra Merkel – mehr Duett als Duell

Kann SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz noch etwas reißen gegen Amtsinhaberin Angela Merkel? Bislang sieht es mau aus – die Ähnlichkeit der Kandidaten ist mehr ein Problem für ihn als für sie.
HANDOUT - Das Flüchtlingshilfsschiff Iuventa der Hilfsorganisation "Jugend Rettet" nimmt am 18.06.2017 im Mittelmeer Flüchtlinge an Bord. Nach Angaben der italienischen Polizei sind auf den Bildern auch Schlepper zu sehen. (zu dpa "Schiff «Iuventa» beschlagnahmt: Polizei veröffentlicht Abörprotokolle" vom 03.08.2017 - ACHTUNG: Verwendung nur zu redaktionellen Zwecken in Verbindung mit der aktuellen Berichterstattung vollständiger Quellenangabe "Polizia di Stato/dpa" - Bestmögliche Qualität)
HANDOUT - Das Flüchtlingshilfsschiff Iu […]

Wie geht es mit der Seenotrettung im Mittelmeer weiter?

Italien zeigt zunehmend eine harte Hand in Sachen Migration: Einerseits ein Marineeinsatz vor Libyen. Andererseits werden Schiffe von Hilfsorganisationen beschlagnahmt. Was steckt dahinter?