# Brexit-Verhandlungen

23.06.2015, Berlin: Blick durch eine vom Regen benetzte Autoscheibe auf eine britische Fahne vor dem Schloss Bellevue. (zu dpa «Dominic Raab soll neuer Brexit-Minister werden» vom 09.07.2018)
23.06.2015, Berlin: Blick durch eine vom […]

Brexit-Verhandlungen: EU-Unterhändler zeigt May rote Linien auf

Der Vertrag über den EU-Austritt von Großbritannien soll bis Oktober stehen. Doch die Verhandlungen kommen nicht voran. Gerade die Zollvereinbarungen sind für die Europäische Union nicht akzeptabel.
20.07.2018, Großbritannien, Belfast: Theresa May, Premierministerin von Großbritannien, spricht in der Waterfront Hall. May fordert von Brüssel Entgegenkommen in der Frage, wie Grenzkontrollen zwischen Nordirland und Irland nach dem Brexit verhindert werden können.
20.07.2018, Großbritannien, Belfast: Th […]

Beim Brexit sitzen beide in der Zwickmühle

Nur achteinhalb Monate vor dem EU-Austritt der Briten ist immer noch nicht sicher, ob die Sache einigermaßen glimpflich ausgeht. Und das liegt nicht nur am Londoner Regierungschaos.
ARCHIV - 11.01.2017, Großbritannien, London: Theresa May, britische Premierministerin, spricht im britischen Unterhaus, links neben ihr sitzt Außenminister Boris Johnson. Foto: Pa/PA Wire/dpa
ARCHIV - 11.01.2017, Großbritannien, Lo […]

Ministerrücktritte in London – Brexit-Hardliner rebellieren gegen May

Knapp neun Monate vor dem EU-Austritt steht die Regierung in London vor einem Scherbenhaufen. Wenige Stunden nach dem Brexit-Minister trat auch Außenminister Johnson zurück. Die Zeichen stehen auf Sturm.
11.06.2018, Großbritannien, London: Zwei Frauen demonstrieren vor dem Parlamentsgebäude, in dem über eine online Petition verhandelt wird, gegen den Brexit. Die Petition fordert eine Abstimmung des Parlaments über den endgültigen Brexit-Deal. Foto: Rob Pinney/London News Pictures via ZUMA/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits +++ dpa-Bildfunk +++
11.06.2018, Großbritannien, London: Zwe […]

Was die Brexit-Machtprobe im britischen Parlament bedeutet

Bislang ist es der Regierung in London gelungen, das Parlament von den Brexit-Verhandlungen weitgehend auszusperren. Das könnte sich in dieser Woche ändern.
09.02.2018, Irland, Dundalk: Ein Schild von Gegnern des Brexit wirbt für den Verbleib Großbritanniens in der EU und gegen eine «harte Grenze» zwischen Irland und Nordirland. Foto: Brian Lawless/PA Wire/dpa
09.02.2018, Irland, Dundalk: Ein Schild […]

Unvermeidbare Grenze? Wie der Brexit Nordirlands Wirtschaft bedroht

Viele Unternehmen in Nordirland schauen mit bangem Blick auf den EU-Austritt ihres Landes. Trotz allen Beteuerungen der Politik, es werde keine Kontrollen an der Grenze zur Republik Irland geben, weckt der Brexit Ängste vor dem Rückfall in eine dunkle Vergangenheit.
ARCHIV - 29.01.2016, Belgien, Brüssel: Eine Flagge Großbritanniens weht vor dem Gebäuder der Europäischen Kommission. (zu dpa «Brexit wird deutsche Unternehmen jährlich Milliarden kosten» vom 12.03.2018) Foto: Laurent Dubrule/EPA/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 29.01.2016, Belgien, Brüssel: […]

Von Kuchen, Rosinen und Spielfeldern: Nächste Runde im Brexit-Poker

Premierministerin May hat gesagt, wie sie sich die Zukunft nach dem EU-Austritt 2019 vorstellt. Die EU hält das alles für unrealistisch und reagiert kühl. Doch legt sie für London einen Köder aus.
ARCHIV - Ein Mann demonstriert am 30.09.2017 am Midland Hotel in Manchester (Großbritannien) vor dem Parteitag der britischen Konservativen gegen den Brexit. Auf seinem T-Shirt steht geschrieben «Stoppt Brexit». (zu dpa "Umfrage: Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben" vom 17.12.2017) Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Ein Mann demonstriert am 30.09. […]

Umfrage: Mehr als die Hälfte der Briten will nun doch in EU bleiben

Dürften die Briten nochmals über den Brexit abstimmen, blieben sie einer Umfrage zufolge in der EU. Zudem droht mit der zweiten Verhandlungsphase in Brüssel neuer Ärger: Es geht um die geplante Übergangsphase. Auch Drohungen machen den Abgeordneten zu schaffen.
Eine Europafahne wird am 20.07.2017 vor Clärchens Ballhaus in Berlin vor dem Schriftzug "Europa" gehalten. Der britische Prinz William und seine Frau Herzogin Kate werden zu einem Treffen mit jungen Unternehmern und Kreativen im Clärchens Ballhaus erwartet. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB
Eine Europafahne wird am 20.07.2017 vor […]

Umfrage: Zustimmung zur EU wächst

In Deutschland sagen 77 Prozent der Befragten, dass das Land von der EU-Mitgliedschaft profitiere.
Ein Einbahnstraße-Schild steht am 10.03.2017 am Europahaus am Smith Square in London (Großbritannien) vor einer Europaflagge und einem Union-Jack dahinter. Foto: Yui Mok/PA Wire/dpa
Ein Einbahnstraße-Schild steht am 10.03 […]

Viele Worte, viele Fragen: Skepsis vor der nächsten Brexit-Runde

Das nennt man wohl Papierkrieg: Auf mehr als 150 Seiten haben die EU und Großbritannien nun ihre Positionen für die Brexit-Verhandlungen ausgebreitet. Aber wird man daraus schlau?