# Boris Johnson

dpatopbilder - 17.09.2019, Großbritannien, London: Demonstranten nehmen mit Plakaten bei einem Protest vor dem "Supreme Court", dem Obersten Gerichtshof von Großbritannien, teil. Der Oberste Gerichtshof wird darüber entscheiden, ob der britische Premierminister Johnson das Gesetz gebrochen hat, als er das Parlament am 10.09.2019 in eine fünfwöchige Zwangspause geschickt hat. Foto: Kirsty O'connor/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
dpatopbilder - 17.09.2019, Großbritanni […]

Beispielloser Rechtsstreit um parlamentarische Zwangspause in London

Hat Boris Johnson mit der Schließung des Parlaments gegen die Verfassung verstoßen? Der Rechtsstreit darüber vor dem Supreme Court ist wichtig für den weiteren Verlauf im Ringen um den EU-Austritt.
16.05.2019, Großbritannien, Salford: Jeremy Corbyn, Vorsitzender der Labour Partei in Großbritannien, gestikuliert während eines Besuchs in Salford, während er Journalisten über die Pläne seiner Partei zum Klimaschutz informiert. Foto: Stefan Rousseau/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
16.05.2019, Großbritannien, Salford: Je […]

Corbyn will an die Macht und regellosen EU-Austritt verhindern

Der Chef der größten britischen Oppositionspartei plant eine Revolte gegen Premierminister Boris Johnson. Doch Jeremy Corbyn ist umstritten. Könnte ausgerechnet er damit Erfolg haben?
31.08.2017, Belgien, Brüssel: Der britische Brexit-Minister David Davis nimmt im EU-Hauptquartier nach der dritten Runde zu Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens an einer Pressekonferenz teil. Foto: Wiktor Dabkowski/dpa
31.08.2017, Belgien, Brüssel: Der briti […]

Brexit-Minister David Davis tritt im Streit um Austrittspläne zurück

Vor wenigen Tagen verkündete Premierministerin May Einigkeit in ihrem zerstrittenen Kabinett über den Brexit-Kurs. Nun steht alles infrage. Werden dem Rücktritt von Davis weitere folgen? Selbst ein Sturz der Premierministerin scheint nicht ausgeschlossen.
ARCHIV - 29.01.2016, Belgien, Brüssel: Eine Flagge Großbritanniens weht vor dem Gebäuder der Europäischen Kommission. (zu dpa «Brexit wird deutsche Unternehmen jährlich Milliarden kosten» vom 12.03.2018) Foto: Laurent Dubrule/EPA/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 29.01.2016, Belgien, Brüssel: […]

Von Kuchen, Rosinen und Spielfeldern: Nächste Runde im Brexit-Poker

Premierministerin May hat gesagt, wie sie sich die Zukunft nach dem EU-Austritt 2019 vorstellt. Die EU hält das alles für unrealistisch und reagiert kühl. Doch legt sie für London einen Köder aus.