# Asylbewerber

ARCHIV - Flüchtlinge gehen am 21.11.2015 an der deutsch-österreichischen Grenze nahe Wegscheid (Bayern) während eines Schneeschauers nach Deutschland. Foto: Armin Weigel/dpa
ARCHIV - Flüchtlinge gehen am 21.11.20 […]

Vereinbarung mit Spanien über Flüchtlingsrücknahme steht

An der Grenze zu Österreich wollte Innenminister Seehofer Migranten zurückweisen. Kanzlerin Merkel fuhr ihm in die Parade und machte sich für Absprachen dazu mit anderen EU-Staaten stark. Nun gibt es eine erste Vereinbarung.
03.07.2018, Berlin: Horst Seehofer (l-r, CSU), Bundesminister für Inneres, Heimat und Bau, Olaf Scholz (SPD), Bundesfinanzminister, und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sitzen bei der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
03.07.2018, Berlin: Horst Seehofer (l-r, […]

«Fiktion der Nichteinreise»: Ein Asylkompromiss mit Fragezeichen

Erleichterung und Erschöpfung nach der Einigung von CDU und CSU. Aber der Kompromiss im Asylstreit hat noch einige Tücken - und die Frage ist: Geht die SPD bei etwas mit, das sie 2015 ablehnte?
Flüchtlinge gehen am 21.11.2015 an der deutsch-österreichischen Grenze nahe Wegscheid (Bayern) während eines Schneeschauers nach Deutschland. Foto: Armin Weigel/dpa
Flüchtlinge gehen am 21.11.2015 an der […]

Hilfsbereit nur noch bis an die Grenzen – Europa macht dicht

Zwei Jahre nach dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise erreicht die EU-Flüchtlingspolitik scheinbar nur einen gemeinsamen Nenner: die Sicherung der Außengrenzen. Für viele wird Europa damit zur Festung.
Der Schriftzug «Manchester» liegt am 29.05.2017 aus Kerzen geformt auf dem St Ann's Square in Manchester (Großbritannien), wo Blumen, Kerzen und Luftballons in Gedenken an die Opfer des Terroranschlags vom 22. Mai niedergelegt wurden.. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa
Der Schriftzug «Manchester» liegt am 2 […]

Der hohe Preis der Freiheit

Kaum ein Thema beschäftigt die Europäer momentan mehr als die Innere Sicherheit. Auch in Deutschland geht es im Wahljahr um die Frage: Wie begegnet man dem Terror?
  • 1
  • 2