So funktioniert ein Beatmungsgerät

Viele Corona-Patienten müssen künstlich beatmet werden, weil sie infolge einer Lungenentzündung nicht mehr genug Luft bekommen. Künstliche Beatmung kann Leben retten, denn wenn die natürliche Atmung aussetzt, werden die Organe nicht mehr mit Sauerstoff versorgt.