Video

People enjoy the sunny weather in Palma Beach in Palma de Mallorca on June 15, 2020. - A planeload of German tourists flew today to Spain's Mallorca island, taking part in a test of plans to reopen the popular destination as the country emerges from its coronavirus lockdown. The 180 Germans flew from Duesseldorf to Mallorca, the largest island in the sunny Balearic archipelago, six days before Spain is to open its borders in general on June 21. Almost 11,000 tourists from Germany are to follow in the coming days. (Photo by JAIME REINA / AFP)
People enjoy the sunny weather in Palma […]

Tourismus – Reisen in Zeiten von Corona

Die Tourismuswirtschaft zählt zu den von der Corona-Krise am härtesten getroffenen Branchen. Von mehr als 71 Millionen Reisen der Deutschen führen nach Angaben des Reiseverbandes DRV 70 Prozent ins Ausland. Ganze 94 Milliarden Dollar gaben Deutsche 2018 im Ausland aus, nur China und die USA ließen mehr Devisen ins Ausland fließen. 43 Milliarden Dollar brachten […]
dpatopbilder - HANDOUT - 06.03.2020, USA, Washington: Diese von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) im Januar 2020 zur Verfügung gestellte Illustration zeigt das neuartige Coronavirus. Wie ein stacheliger Ball sieht das neue Coronavirus aus, wenn man es sehr stark vergrößert. Foto: Cdc/ZUMA Wire/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits - Honorarfrei nur für Bezieher des Dienstes dpa-Nachrichten für Kinder +++ dpa-Nachrichten für Kinder +++
dpatopbilder - HANDOUT - 06.03.2020, USA […]

Drei Monate Corona-Krise

In der chinesischen Metropole Wuhan erkranken Ende 2019 eine Reihe von Menschen an einer unbekannten Lungenkrankheit. Am 11. Februar nennt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die neuartige Lungenerkrankung Covid-19. Das Virus bekommt den Namen Sars-CoV-2.
Im ausgetrockneten Flussbett der Elbe in einem Hafenbecken bei Pirna (Sachsen) wächst eine kleine Pflanze in den Rissen der trockenen Erde. Die UN-Weltklimakonferenz findet vom 06. bis 17. November 2017 in Bonn unter der Präsidentschaft des Inselstaats Fidschi statt. Bei dem Gipfel arbeiten die Mitgliedsstaaten an konkreten Konzepten, um die Erderwärmung auf unter 2 Grad zu begrenzen. (Archivfoto vom 11.08.2015).
Im ausgetrockneten Flussbett der Elbe in […]

The Green Deal – Klimaneutralität bis 2050

Der Klimawandel führt weltweit zu Wetterextremen. Was der Menschheit blüht, wenn die Erderhitzung nicht eingedämmt wird sind mehr gigantische Wirbelstürme wie über Ostafrika, verheerende Waldbrände wie in den USA und Australien und weiter dramatisch schwindende Eismassen an den Polen und in den Gletschergebieten.
ARCHIV - Eine Geschäftsfrau mit Pumps und Kostüm steht zwischen Geschäftsleuten mit Anzug am 16.03.2015 in Hannover (Niedersachsen) auf einem Messestand auf der CeBIT 2015. Foto: Christian Charisius/dpa (zu dpa "Studie: Immer weniger Frauen im Vorstand börsennotierter Unternehmen" vom 13.07.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Eine Geschäftsfrau mit Pumps […]

Noch 54 Jahre bis zur Geschlechtergleichheit

Von einer wahren Geschlechtergleichheit sind wir in Westeuropa noch 54 Jahre entfernt. Und damit sind wir fast dreimal schneller als die USA. Der Gender Gap Index des Weltwirtschaftsforum 2019 misst die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männern in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Gesundheit und Politik. Aber ist wahre Geschlechtergleichheit wirklich möglich?  
The high-speed train link through the Channel Tunnel running between Britain and France will be kept open for three months under a no-deal scenario. Photo: Philippe Huguen / AFP
The high-speed train link through the Ch […]

Immer mehr Menschen pendeln

Manche Menschen legen täglich einiges an Strecke zurück, um zur Arbeit zu kommen. Dabei handelt es sich nicht nur um Pendler aus kleinen Gemeinden in eine Großstadt hinein, auch die Zahl der Großstädter, die für den Job in eine andere Stadt oder Gemeinde pendeln, wird nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Urbanistik in den nächsten […]
27.03.2017, Mecklenburg-Vorpommern, Medewege: Ein Traktor pflügt in der Abendsonne einen Acker eines Biohofes bei Medewege in der Nähe von Schwerin (Aufnahme mit einer Drohne). Landwirte und Kleinbauern in Europa sollen nach dem Willen der EU-Kommission besser vor unfairer Behandlung durch große Handelskonzerne geschützt werden. (Zu dpa «Bauern in EU sollen vor unfairen Handelspraktiken geschützt werden ») Foto: Jens Büttner/dpa
27.03.2017, Mecklenburg-Vorpommern, Mede […]

Biomarkt in der EU weiter auf Wachstumskurs

Der Biomarkt in Europa ist 2017 zum dritten Mal seit der Finanzkrise zweistellig gewachsen. Um fast 11 Prozent auf 37,3 Milliarden Euro – Tendenz weiter steigend. Und auch die Flächen für Ökolandbau vergrößern sich.
Viele Neuwagen stehen auf einem Autoterminal in Bremerhaven.
Neuwagen auf einem Autoterminal in Bremerhaven. Foto: Ingo Wagner/dpa
Neuwagen auf einem Autoterminal in Brem […]

Zwischen Handelskonflikten und Freihandelszonen

Marktoffenheit und verlässliche Handelsregeln sichern Standards und sind in der Regel ein Wachstumsmotor für die Wirtschaft. Internationale Handelskonflikte – vor allem der zwischen den Schwergewichten USA und China – belasten die gesamte Weltkonjunktur. Auch in Richtung Europa macht sich der US-Präsident keine Freunde.
Numerous refugees are saved by a boat of the aid organisation SOS Mediterranee just off the Libyan coast while attempting to cross over to Italy in the Mediterranean, 27 January 2018. Photo: Laurin Schmid/SOS Mediterranee/dpa
Numerous refugees are saved by a boat of […]

EU bei Seenotrettung weiterhin uneins

Sie sorgten für die jüngsten Schlagzeilen: die Flüchtlinge der «Open Arms». Nach einer rund drei Wochen langen Blockade auf dem Mittelmeer sind die 83 Migranten des Rettungsschiffes nun doch in Italien an Land gegangen – gegen den Willen von Innenminister Salvini. Seenotrettung und Migration bleiben eine Herausforderung für die EU.
Mehr laden
Fail to load posts. Try to refresh page.