Das sind Europas Spezialitäten

Altenburger Ziegenkäse, Allgäuer Emmentaler und Lüneburger Heidschnucke – diese und neun weitere, deutsche Lebensmittel sind nicht nur über die Landesgrenzen hinaus bekannt, sie sind auch besonders geschützt.

Denn traditionelle Spezialitäten, wie zum Beispiel italienischer Parmigiano Reggiano, werden unter Europäischem Recht unter einen besonderen Schutz gestellt. Insgesamt 618 Lebensmittel mit geschützter geographischer Herkunftsangabe sind bei der Europäischen Kommission registriert.

Die Grafik zeigt die Lebensmittel mit geschützter geografischer Herkunftsangabe in der EU: