# Eurozone

Polizisten kontrollieren an der Kontrollstelle Kiefersfelden an der Autobahn 93 (A93) Fahrzeuge, die aus Österreich nach Deutschland kommen. Deutschland und andere europäische Länder bekommen wegen ihrer Grenzkontrollen im eigentlich kontrollfreien Schengenraum Gegenwind in der Europäischen Union. Foto: Sven Hoppe/dpa
Polizisten kontrollieren an der Kontroll […]

Seehofer verlängert Kontrollen zwischen Deutschland und Österreich

Reisen ohne Grenzkontrolle - das garantiert in Europa der Schengen-Raum. Seit Jahren weichen einige Länder dieses System jedoch auf, auch Deutschland. Seehofer will die Kontrollen nun verlängern. Ist die Reisefreiheit langfristig gefährdet?
01.07.2017, Frankreich, Straßburg: Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban nimmt am europäischen Trauerakt für den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl im EU-Parlament. Foto: Sven Hoppe/dpa
01.07.2017, Frankreich, Straßburg: Unga […]

Ungarn am Pranger – EU-Parlament bringt Strafverfahren auf den Weg

Ein Zaun gegen Flüchtlinge, umstrittene NGO-Gesetze und eine von der Schließung bedrohte liberale Uni: Ungarns Regierung hat sich mit ihrer rechtsnationalen Politik in Europa Feinde gemacht. Nun wenden sich auch Parteifreunde ab - und zücken die schärfte Waffe der EU.
20.08.2018, Griechenland, Athen: Ein Mann geht im Stadtzentrum an griechischen Flaggen vorbei. Das vorerst letzte Hilfsprogramm für Griechenland endet am 20. August. Seit 2010 hatten die EU-Partner und der Internationale Währungsfonds das überschuldete Euro-Land mit vergünstigten Krediten vor der Staatspleite bewahrt. Foto: Angelos Tzortzinis/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
20.08.2018, Griechenland, Athen: Ein Man […]

EU feiert das Ende der Griechenland-Rettung

Die letzten Hilfskredite sind überwiesen - von insgesamt 289 Milliarden Euro. Haben die internationalen Gläubiger Griechenland wirklich gerettet? Oder kaputt gespart?
dpatopbilder - 24.06.2018, Türkei, Istanbul: Ein Mann trägt ein Bild des türkischen Präsidenten Erdogan, während Anhänger nach der Verkündung der vorläufigen Wahlergebnisse vor dem Sitz der regierenden AKP-Partei jubeln. Foto: Oliver Weiken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
dpatopbilder - 24.06.2018, Türkei, Ista […]

Was der Türkei-Streit für Nato, EU und Deutschland bedeutet

Die US-Sanktionen stürzen die Türkei noch tiefer in die Währungskrise. Der Streit zwischen Washington und Ankara hat aber nicht nur wirtschaftliche Folgen. Und er betrifft weit mehr als nur die beiden Länder selbst.
ARCHIV - ILLUSTRATION - Türkei, Istanbul: Türkische Lira werden aufgefächert gehalten. Foto: Can Merey/dpa +++ dpa-Bildfunk +++/Archiv
ARCHIV - ILLUSTRATION - Türkei, Istanbu […]

Türkische Wirtschaftskrise treibt Zinsen für Athen in die Höhe

Die türkische Lira hat sich nach den heftigen Kursverlusten wieder etwas erholt. Experten warnen jedoch, dass es noch zu früh sei, um Entwarnung zu geben. Für Griechenland hat der Verfall der türkischen Landeswährung indes Folgen.
ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine griechische Euromünze liegt am auf einem Schreibtisch. Foto: Jens Büttner/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++/Archiv
ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine griechisch […]

Happy End nach Drama-Jahren? Griechen verlassen bald Rettungsschirm

Fast ein Jahrzehnt lastete Griechenlands Finanz-Drama auf Europa. Der Zusammenbruch des Euros oder ein Austritt aus der Gemeinschaftswährung schien denkbar. Nach strikten Sparprogrammen und Milliardenkrediten muss das Land in Kürze selbst zurechtkommen.
18.07.2018, Großbritannien, London: Liam Fox, Handelsminister von Großbritannien, spricht in der Royal Society über die Brexit-Strategie der britischen Regierung. Foto: John Stillwell/dpa/Archiv
18.07.2018, Großbritannien, London: Lia […]

Britischer Minister: Ungeregelter Brexit zu 60 Prozent wahrscheinlich

London – Der britische Handelsminister Liam Fox hat die Wahrscheinlichkeit für einen Brexit ohne Abkommen auf 60 Prozent geschätzt. Verantwortlich dafür sei die «Unnachgiebigkeit» Brüssels und vor allem des EU-Unterhändlers Michel Barnier, kritisierte Fox in der «Sunday Times». Großbritannien will sich nach bisherigen Plänen Ende März 2019 von der Europäischen Union trennen. Derzeit reisen viele britische Regierungsmitglieder in EU-Staaten, um bilaterale Gespräche zu führen. […]
23.03.2018, Sachsen, Dresden: Uhrentechniker Tobias Vogler kontrolliert die Mechanik der Zeiger der Kirchturmuhr der Dresdner Lukaskirche. Die europaweite Online-Umfrage zur möglichen Abschaffung der Sommerzeit stößt nach Angaben der zuständigen EU-Kommission auf riesiges Interesse. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
23.03.2018, Sachsen, Dresden: Uhrentechn […]

Schon mehr als eine Million Teilnehmer bei Sommerzeit-Umfrage

Eine Stunde länger Tageslicht an lauen Sommerabenden: Derzeit profitieren Millionen Menschen von der Zeitumstellung. Doch die Regelung hat zahlreiche Gegner, der Nutzen ist umstritten. Läutet nun eine EU-Umfrage das Ende der Sommerzeit ein?
21.05.2012, Nordrhein-Westfalen, Köln: Eine griechische Euro-Münze steht auf einem Leuchttisch. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat in einer Sondersitzung die letzte Kredittranche für das hochverschuldete Griechenland in Höhe von 15 Milliarden Euro bewilligt. Das dritte Griechenland-Programm umfasst insgesamt bis zu 86 Milliarden Euro. Foto: dpa
21.05.2012, Nordrhein-Westfalen, Köln: […]

Grünes Licht für letzte Griechenlandhilfen

Es ist der vorläufige Schlusspunkt in einem langen Kapitel: Mitten in der Sommerpause muss der Haushaltsausschuss zu einer Sondersitzung zusammenkommen, um die letzten Griechenlandhilfen zu bewilligen - wegen eines Streits um eine Mehrwertsteuererhöhung auf fünf Inseln.