Mai 2018

ARCHIV - ILLUSTRATION - 16.04.2018, Brandenburg Sieversdorf: Das Wort «Datenschutz» und Zahlen sind auf einem Computermonitor zu sehen (gestellte Aufnahme zum Thema Datenschutz). Nach zweijähriger Übergangszeit gilt die Datenschutz-Grundverordnung vom heutigen Freitag an in allen 28 EU-Staaten. (Zu dpa «Zeitenwende für den Datenschutz: Ab sofort gelten die neuen EU-Regeln» vom 25.05.2018) Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - ILLUSTRATION - 16.04.2018, Bran […]

Neue Datenschutzregeln – Erste Beschwerden gegen Facebook und Google

Ab sofort gilt in Europa die neue Datenschutzgrundverordnung. Die einen feiern die Regeln als «Meilenstein für den Datenschutz», andere sind verunsichert. Unmittelbar nach Inkrafttreten gibt es erste Beschwerden gegen Online-Giganten wie Google und Facebook.
27.08.2012, Belgien, Brüssel: EU-Fahnen wehen am vor der EU-Kommission (Effekt durch Verwendung eines Spezialobjektivs). Firmen sollen nach dem Willen der EU-Kommission europaweit einfacher ihren Sitz verlagern oder sich aufspalten können. Foto: Thierry Monasse/dpa
27.08.2012, Belgien, Brüssel: EU-Fahnen […]

EU-Kommission will gebündelte Euro-Anleihen stärken

Banken in der Eurozone halten in der Regel eine Menge Staatsanleihen ihrer jeweiligen Länder. Das gilt als Sicherheitsrisiko in Europas Finanzsektor. Die EU-Kommission will nun dagegen vorgehen.
Die Schatten von Jugendlichen mit einem Laptop sind vor dem Schriftzug des sozialen Internet-Netzwerks Facebook zu sehen. Foto: Armin Weigel/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++/Archiv
Die Schatten von Jugendlichen mit einem […]

Facebook-Chef weicht im Europaparlament harten Fragen aus

Der Abend mit Mark Zuckerberg im Europaparlament hätte durchaus erkenntnisreich sein können. Das Format machte es dem 34-Jährigen jedoch leicht unliebsamen Fragen auszuweichen.
ARCHIV - ILLUSTRATION - 16.04.2018, Brandenburg Sieversdorf: Ein Schloss ist an einem Netzwerkkabel (LAN Kabel) an einem Laptop zu sehen (gestellte Aufnahme zum Thema: Datenschutz). Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt mit einer Fülle neuer Vorschriften für den Daten- und Verbraucherschutz offiziell am 25.05.2018 in Kraft. (Zum dpa-Themenpaket zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)) Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - ILLUSTRATION - 16.04.2018, Bran […]

Zeitenwende für den Datenschutz – Was bedeuten die neuen EU-Regeln?

Fast zehn Jahre hat es gedauert, bis in Europa neue Regeln für den Datenschutz kommen. Der Zeitpunkt rund um den Facebook-Datenskandal könnte nicht besser sein. Aber was ändert sich wirklich?
ARCHIV - Eine Europafahne weht am 01.02.2016 in Schengen (Luxemburg) über dem Denkmal für den Abschluss des Schengenabkommens. An der Mosel-Esplanade erinnern 3 Stahlstelen an die Unterzeichnung der Schengener Abkommen im Jahr 1985 und 1990. Kanzlerin Merkel ist prinzipiell offen für eine Ausdehnung des sogenannten Schengen-Raums auf alle EU-Staaten. Zwischen den Ländern des Schengener Abkommens gibt es im Normalfall keine Grenzkontrollen mehr. Foto: Julien Warnand/EPA/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - Eine Europafahne weht am 01.02. […]

Das Schengener Abkommen

Im Jahr 1984 einigten sich Frankreich und Deutschland darauf, ihre gemeinsamen Grenzen schrittweise abzubauen. Noch im selben Jahr schlossen sich Belgien, Luxemburg und die Niederlande an.
07.06.2014, Belgien, Brüssel: Zahlreiche Europaflaggen sind vor der Europäischen Kommission zu sehen. Die Europäische Kommission, kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU). Foto: Matthias Balk/dpa
07.06.2014, Belgien, Brüssel: Zahlreich […]

EU bringt Rettungsmaßnahmen für Atomdeal mit dem Iran auf den Weg

Trotz drohender US-Sanktionen sollen europäische Unternehmen weiter Geschäfte mit dem Iran machen. Die EU schafft jetzt Anreize. Das Atomabkommen soll unbedingt weiterbestehen.
Ursula von der Leyen
17.05.2018, Niedersachsen, Lohheide: Ursula von der Leyen (CDU, l), Bundesministerin der Verteidigung, und ihre niederländische Amtskollegin Ank Bijleveld sitzen in der Leitungskabine eines Panzergefechtssimulators beim Besuch des Panzerbataillons 414 in der Niedersachsen-Kaserne. Sie informieren sich über die binationale Ausbildung. Bei dem Besuch geht es auch um das Thema Digitalisierung der Streitkräfte. Das deutsch-niederländische Panzerbataillon wurde im März 2016 in Dienst gestellt. Foto: Holger Hollemann/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
17.05.2018, Niedersachsen, Lohheide: Urs […]

«In Europa einmalig» – Von der Leyen würdigt Kooperation mit Holland

Lange Zeit undenkbar, inzwischen Routine: Deutschland und die Niederlande haben eine weitere Intensivierung ihrer militärischen Zusammenarbeit vereinbart. Es geht um die Digitalisierung der Landstreitkräfte.