European Data News Hub
Willkommen beim ednHUB – dem Daten-News-Portal von europäischen Nachrichtenagenturen rund um die EU! 
Neueste Beiträge
Lesen Sie alle Neuigkeiten rund um die EU.
Brexit
Ein Land steigt aus

Neueste Beiträge

Ein Mann schaut bei einer Demonstration für ein «europäisches Mazedonien» vor dem anstehenden Referendum über die Namensänderung Mazedoniens durch einen Riss in einer Mazedonien-Fahne. Die Bürger müssen entscheiden, ob der offizielle Name ihres Landes von heute Mazedonien auf dann Nord-Mazedonien geändert werden soll. Ein entsprechendes Abkommen hatten Zaev und sein griechischer Kollege Tsipras erzielt. Die Namensänderung könnte den Weg zu einem Beitritt Mazedoniens zur EU und der NATO ebnen
Ein Mann schaut bei einer Demonstration […]

Von der Leyen will Balkanstaaten «so eng wie möglich» an EU binden

Die Regierungen in Skopje und Tirana möchten ihre Länder gerne in die EU führen. Doch da heißt es mal Ja, mal Nein. Jetzt hofiert die EU die Länder wieder. Doch in Nordmazedonien hat ein «Non» […]
04.02.2020, Berlin: Horst Seehofer (CSU), Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, spricht während des 25. Europäischen Polizeikongress zu den Teilnehmern. Foto: Gregor Fischer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
04.02.2020, Berlin: Horst Seehofer (CSU) […]

Die Migrationspolitik reparieren: Probleme an den EU-Außengrenzen

Darüber, ob die Bundesregierung zu Beginn der «Flüchtlingskrise» von 2015 richtig oder falsch gehandelt hat, gehen die Meinungen bis heute auseinander. Einig sind sich alle nur in einem Punkt: Die […]

Topthemen

Was bewegt die Menschen in Europa? Hier finden Sie Hintergründe, Analysen, interaktive Daten-Grafiken und Bilder rund um wichtige Themen der Europäischen Union. 
ARCHIV - ILLUSTRATION - Verschiedene Pillen und Tabletten liegen auf einem Teller, aufgenommen in Dresden am 20.02.2012. Immer wieder sorgen Arzneimittelskandale für Schlagzeilen. An starken Nebenwirkungen erkranken in Europa jährlich tausende Menschen. Die EU will Patienten mit neuen Regeln besser schützen. (Zu dpa «EU zieht Lehren aus Medizinskandalen - Mehr Kontrolle für Medikamente»). Foto: Matthias Hiekel dpa/lrs +++(c) dpa - Bildfunk+++
ARCHIV - ILLUSTRATION - Verschiedene Pil […]

Gesundheit

Neue Risiken im Blick

Die Agenturen

Das erste Mal in ihrer Geschichte stellen die Nachrichtenagenturen AFP, DPA, ANSA und AGERPRES eine Europa-Plattform zur Verfügung.

Möchten Sie Inhalte auf Ihrer Website einbinden?

Hier entlang zu den Grafiken und Tools unserer Kollegen vom EDJNet

Das Europäische Netzwerk für Datenjournalismus (EDJNet) ist eine unabhängige Plattform für datengestützte Nachrichten über europäische Angelegenheiten. Sie wurde 2017 von einem einzigartigen Verband unterschiedlicher Medien und Daten-Journalisten aus ganz Europa gegründet. Ziel ist, den europaweiten Medien präzise und zuverlässige Inhalte und Unterstützung, und der Öffentlichkeit hilfreiche Redaktionswerkzeuge zur Verfügung zu stellen, um Europa besser zu verstehen.